Wissenschaftsjournalistin

Brigitte Osterath

Mauritius

20. Oktober bis 8. November 2012

Vorab: Mauritius ist nicht die Trauminsel, für die sie oft gehalten wird. Aber wenigstens gibt es viel zu recherchieren. So habe ich mich auf die Suche nach dem Dodo begeben, dem weltberühmten ausgestorbenen Vogel, der in Alice im Wunderland seinen großen Auftritt hatte. Inzwischen kommt er auch in den mauritischen Souvenirläden groß raus.

Aber nicht nur das: Vor einigen Jahren haben Forscher auf Mauritius ein wahres Massengrab gefunden und ausgegraben. Darin lagen kiloweise Dodoknochen. Verraten die Knochen mehr darüber, wie der Dodo wirklich war und warum er ausgestorben ist?

Auf der Naturschutzinsel Ile aux Aigrettes im Südosten Mauritius' erfahre ich außerdem, dass eingeführte Tiere nicht immer böse sein müssen. Hier bringen Naturschützer sie sogar absichtlich her!

Denn: Riesenschildkröten sind auf Mauritius ausgestorben - aber ohne sie lässt sich das Ökosystem nicht zufriedenstellend rekonstruieren. Die Samen vieler einheimischer gefährdeter Pflanzen müssen zuvor durch den Darm einer Riesenschildkröte wandern, um anständig zu keimen. Die Lösung: verwandte Riesenschildkröten von den Seychellen einführen. Wie vernünftig ist dieses Konzept?

MP3-Datei folgtKnochenfunde auf Mauritius
Warum ist der Dodo ausgestorben? Podcast ab 07:35 min.
WDR5, Leonardo, 2013
MP3-Datei folgt"Trauminsel" Mauritius - ein verlorenes Paradies
Für Artenschützer ist Mauritius genau das Gegenteil eines Idylls: Unzählige Arten sind ausgestorben. Wie viel vom Paradies ist noch übrig geblieben? (Podcast, ab 14:27 min)
WDR5, Leonardo, 2013
MP3-Datei folgtNah am Original
Über den Versuch, ein bedrohtes Ökosystem mit nah verwandten Tierarten zu retten
DRadio Wissen, 2013
Externer Verweis folgtMauritian island goes back in time
A group of conservationists has spent the past 30 years trying to rebuild Mauritius' original ecosystem on a 25-hectare island, Ile aux Aigrettes. (MP3-Datei folgtPodcast)
Deutsche Welle, Living Planet, 2013
Externer Verweis folgtCan introduced animals replace extinct ones?
In the past, introduced animals have often been a threat for ecosystems. But, these days, some conservationists even bring them in on purpose.
Deutsche Welle, 2013
Externer Verweis folgtErsatz für eine ausgestorbene Tierart
Was tun, wenn eine Art unwiederbringlich verloren ist? Naturschützer haben einen wahnwitzigen Plan: Ähnliche Arten einführen, die den leeren Platz im Ökosystem füllen.
Deutsche Welle, 2013
Wissenschaft Chemie Medizin Wissenschaftsjournalist Tauchen Tauchmedizin HBO Überdruckmedizin Hyperbarmedizin Tauchsicherheit